Startseite | Impressum
Projekt-Steckbrief

Drehen-Finishen von Hüftkugeln

an der Hochschule Magdeburg-Stendal

Blick in das Industrielabor für Innovative Fertigungsverfahren an der Hochschule Magdeburg-Stendal
Partner

Zorn Instruments, Stendal – Hersteller und weltweiter Lieferant von feinmechanischen Prüfgeräten und Instrumenten

Hochschule Magdeburg-Stendal mit dem Industrielabor Innovative Fertigungsverfahren unter Leitung von Prof. Harald Goldau

Problemstellung

Herstellung von Hüftimplantatskugeln in einer Aufspannung vom Rohteil zum Fertigteil

Ergebnis

Gemeinsam mit dem Unternehmen erarbeitete das Industrielabor ein kombiniertes Verfahren Drehen-Finishen. Es wurde die entsprechende Technologie entwickelt und bereitgestellt sowie eine Empfehlung für das einzusetzende Werkzeug gegeben.

Zeitrahmen

04/2013 – 03/2014