Startseite | Impressum
Aus Unternehmersicht: Mercateo

10/15/15

„Sehen Engagement langfristig“

Marcus Hendel, Leiter Bereich Personal bei Mercateo.

Welche Erwartungen hat ein Unternehmen an die Zusammenarbeit mit  einer Hochschule? Mit dieser Frage landet man bei Mercateo im Bereich Human Resources bei Marcus Hendel. Er hat für die B2B-Beschaffungsplattform bislang die meisten Erfahrungen mit Hochschulen aus der Region gesammelt. Hendel leitet bei Mercateo den Bereich Personal.

Herr Hendel, mit welchen Hochschulen arbeiten Sie zusammen?

Natürlich suchen wir als Arbeitgeber den Kontakt zu den Hochschulen der Region. Mit der Hochschule Anhalt haben wir 2011 eine Kooperationsvereinbarung geschlossen, aus der schon einige Studienarbeiten und Praktika hervorgegangen sind.   Auch in diesem Jahr werden wir wieder an der transHAL der Martin-Luther-Universität in Halle  teilnehmen. Im Umfeld dieser Hochschule unterstützen wir seit Jahren den Businessplanwettbewerb futurego oder halten im Rahmen der Vorlesungen Gastvorträge. Und dass wir uns auf Karrieremessen im Hochschulbereich präsentieren, ist selbstverständlich.

Können Sie sich auch gemeinsame Forschungsprojekte vorstellen?

Wir unterstützen so ein Projekt bereits: An der MLU beschäftigt sich der Personallehrstuhl mit dem Thema „Digitale Arbeitswelt“, das interessiert uns natürlich. Der Antrag für das Projekt wurde beim Bundeswirtschaftsministerium bereits gestellt. Als Unternehmen wägen wir immer Aufwand und Nutzen solcher Projekte ab, aber im Bereich Hochschulen sehen wir unseren Beitrag ganz klar als lohnende Investition.

Angenommen, ein Wissenschaftler hat eine innovative Idee, die Ihrem Unternehmen helfen könnte. Wären Sie interessiert?

Ja, natürlich. Grundsätzlich sehen wir unser Engagement langfristig und sind bereit, verschiedene Formen der Zusammenarbeit auszuprobieren – wenn Kosten und Nutzen in einem gesunden Verhältnis stehen. Thematisch interessant sind für uns der IT-Bereich mit Performance Management oder maschinellem Lernen oder auch Themen zu Human Resources und Fragen der Personalbindung.