Startseite | Impressum
Netzwerkpartner

06/24/16

Gute Zeiten für Existenzgründer? Fragen an Christian Strebe vom Investforum Startup-Service

Gewannen im vergangenen Jahr den Preis des Investforums: das Neuronade-Team Chris Volke und Florian Mack, Bild: Marco Warmuth

Bis zum 31. Juli können sich Startups und Gründungsprojekte wieder für den Investforum Pitch-Day bewerben, um Kapitalgeber von ihrer Idee zu überzeugen. Die Bewerbung ist ausschließlich online in Form eines Onepagers unter www.investforum.de/pitchday einzureichen. Für den alles entscheidenden Pitch-Day am 22. September in der Magdeburger Johanniskirche werden 25 Teams ausgesucht. Sie präsentieren ihre Idee vor mehr als 70 Investoren. Im Vorfeld werden die zugelassenen jungen Unternehmer von den Univations-Mitarbeitern intensiv beraten.

Herr Strebe, die Zahl der Existenzgründungen ist laut Medienberichten auf dem niedrigsten Stand seit 2002. Sind es vielleicht gerade deshalb gute Zeiten, um sich um Kapital zu bewerben?

Auf Deutschland bezogen ist die Zahl der Gründungen rückläufig, was sich durch die generell gute Lage am Arbeitsmarkt begründen lässt. Zudem gehören viele Faktoren dazu, damit ein Startup erfolgreich Kapital akquirieren kann. Auf dem Kapitalmarkt gibt es momentan viele hochvolumige Fonds, die investieren wollen. Daher sind die Zeiten für Startups momentan ganz gut. Im Übrigen merken wir aktuell nichts von der Gesamtstimmung in den Medienberichten. Im Gegenteil: Wir hatten seit Beginn des Jahres bereits viele Anfragen mit guten, soliden Geschäftsmodellen.

Sind Sie auf bestimmte Branchen spezialisiert?

Wir sind nicht auf Branchen spezialisiert und auch die Investoren vor Ort haben bisher alle Themen abgedeckt. Daher können sich alle Startups bewerben.

Das Investforum ist eine der wichtigsten Matching-Veranstaltungen für Beteiligungskapital in Mitteldeutschland. Wie schlägt sich das in Zahlen nieder?

Seit 2009 haben wir mehr als 250 Startups betreut und konnten 50 Millionen Euro Beteiligungskapital vermitteln.  

Haben Sie einen Tipp für junge Unternehmer, die sich jetzt online bewerben wollen?

Für unseren Onepager ist es wichtig, sich auf die wesentlichen Aspekte des Geschäftsmodells und die Idee zu fokussieren und dies interessant und mit wenigen Worten zu vermitteln. Zudem ist für jedes Startup ein gutes Team entscheidend. Das sollte alle relevanten Kompetenzen für die Umsetzung des Vorhabens vereinen und zu 100 Prozent an der Realisierung arbeiten.


Der Investforum Startup-Service wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert und durch die Univations GmbH Institut für Wissens- und Technologietransfer an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg koordiniert. Das erweiterte Angebot des Investforum Startup-Service ist ein Ergebnis eines durch das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalts ausgeschriebenen Ideenwettbewerbs.