Startseite | Impressum

KATalysator für wirtschaftsnahe Innovationen

Das Kompetenznetzwerk für Angewandte und Transferorientierte Forschung (KAT) versteht sich als KATalysator für wirtschaftsnahe Innovationen. Wir unterstützen Wissenschaftler und Unternehmer, die gemeinsam an zukunftsweisenden Lösungen für technische oder betriebswirtschaftliche Probleme arbeiten.

Durch vielfältige Förderungen hat das Land Sachsen-Anhalt Strukturen und Räume geschaffen, die insbesondere den kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) zu Gute kommen sollen. Die Ansprechpartner des KAT sowie spezielle Ressourcen für die angewandte, prototypennahe Forschung erleichtern Ihnen den Zugang zur Exzellenz der sachsen-anhaltischen Hochschulen.

Wer es wagt, innovativ zu sein, der gewinnt...

Unsere Projekte zeigen: Wer es wagt, innovativ zu sein, der gewinnt – insbesondere an Wettbewerbsfähigkeit. Die Leistungen unseres Netzwerks haben bereits die verschiedensten Unternehmen in Anspruch genommen: 

  • Automatisierung und Kommunikation
  • Maschinenbau und -konstruktion
  • Automobil- und Zuliefererindustrie
  • Medizintechnik
  • Ernährungswirtschaft
  • Energiewirtschaft
  • Dienstleistung und Handwerk
Unsere Leistungen

Die katalytische Kraft unseres Netzwerks ergibt sich aus diesen Kern-Leistungen:

Beschleunigt durch Beratung: Finden Sie mit unserer Hilfe die richtigen Experten. Nutzen Sie unsere Angebote zum Projektmanagement. Klären Sie Fragen der Finanzierung. Mehr erfahren.

Energie für Ihre Idee: das Knowhow unserer Kompetenzzentren: Welches ist Ihr Thema? Nach welcher technischen oder betriebswirtschaftlichen Lösung suchen Sie? Mehr erfahren.

Stoff und Raum für Reaktionen: unsere Innovations- und Industrielabore: Expertise und Ausstattung zur unternehmerischen Nutzung. Mehr erfahren.